Vi Fit: Carrot Cake für die Diät

Osterzeit ist auch immer die große Zeit der Kuchen und des Naschkrams, wie Weihnachten auch. Eigentlich wie alle Familienfeste. Damit nach den Ostertagen nicht wieder die bittere Enttäuschung auf der Waage kommt habe ich mich an einem kalorienärmeren Carrot Cake versucht und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Teig:
2 Eier
2 große Möhren
100 g Dinkelvollkornmehl
100 g Magerquark
80 g Xucker light
25 g Kokosöl
Zimt
Muskatnuss
Vanilleextrakt
5 g Backpulver

Frosting:
150 g Magerquark
Vanille Fravdrops
Zimt
Spritzer Zitronensaft

  1. Für den Teig müsste ihr die Möhren zunächst schälen und dann mit einer Käsereibe kleinraspeln und mit den restlichen Zutaten vermischen . Wer einen nicht ganz so matschigen Kuchen möchte kann mehr Mehl nehmen oder noch gemahlene Nüsse hinzugeben, aber ich hatte leider keine mehr im Haus.  
  2. Eine Kuchenform einfetten oder wie ich es gemacht habe mit Backpapier auslegen und für 50 min bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze in den Ofen geben. 
  3. Für das Frosting einfach alle Zutaten zusammenrühren und nochmal kalt stellen.
  4. Sobald der Kuchen fertig ist abkühlen lassen und mit dem Frosting bestreichen.
Nährwerte: Bei 10 Stück Kuchen pro Stück 104 kcal, Eiweiß: 6,8 g, KH: 9,7g Fett: 4,1 g

 Würde mich freuen wenn ihr das Rezept auch mal versucht und mir sagt wie ihr es findet :)


Kommentare:

  1. oh ich liebe, liebe, liebe karottenkuchen !!! <3
    dein Rezept klingt auch richtig lecker und kannte ich in der form tatsächlich noch gar nicht ..

    hab noch einen wundervollen tag
    xx, laura ♡

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, der sieht echt lecker aus. Danke für Teilen!!!
    Sobald ich wieder Zeit habe zum Backen, werde ich deinen Kuchen ausprobieren :)

    xoxo, cherrytracy
    http://helloafropink.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Schreibt mir was :)

Ich freue mich über eure Anregungen, Meinungen und Kritik.
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht.