Vi fit: Womens Health Projekt Sey Bauch Results.

8 Wochen sind vorbei. 8 Wochen in denen ich alles gegeben habe. Angefangen bei der Ernährung über die Disziplin 6 Tage die Woche Sport zu machen. Es hat sich gelohnt! 6,5 Kilo weniger auf der Waage und einen Bauchumfang-Verlust von 11 cm! Es ist mir dabei egal ob ich gewinne, den gewonnen habe ich bereits: Eine Figur mit der ich mich endlich wieder wohl fühle. Natürlich werde ich weiter an mir arbeiten, den ich will einen schönen sportlich definierten Körper doch der Grundstein ist hiermit definitiv gelegt. Meine Ernährung wird weiterhin Low Carb bleiben und auch Sport werde ich weiterhin 6 Tage die Woche machen. Den im Sommer will ich die Figur meines Lebens haben und das geht nunmal nicht ohne Arbeit und Verzicht getreu dem Motto: Fit is the new skinny. Kein Hungern, kein Kaloriengezähle und nicht nur Laufeinheiten. Der Mix machts nunmal. Und jeder kleine Schritt machts: 85% Schokolade statt Vollmichschoki, Vollkornnudeln statt Normale, es sind die kleinen Schritte die in der Summe viel ausmachen.
Wie achtet ihr auf eure Figur? Macht ihr ein spezielles Sport- oder Ernährungsprogramm oder könnt ihr essen was ihr wollt?
Hier gehts zum Voting für den Gewinner der Challenge 2014 ;) 

Over & Out. ♥

Kommentare:

  1. Wow du siehst wirklich toll aus, übrigens auf beiden Bildern :)
    Glückwunsch, das ist echt beneidenswert! =)

    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Erst einmal Glückwunsch ;) eine Freundin von mir, nimmt daran auch Teil und hat ca. 5 KG abgenommen^^.
    Dein 2 Fotos, finde ich etwas komisch, dass sieht nähmlich so aus, als würdest du den Bauch einziehen.
    Nicht nur dass es am Bauch-übergang zur Brust so aussieht, auch am Hals und Gesicht sieht das so aus.

    *Wollte nur dies als Tipp mitgeben und ist nicht Böse gemeint.

    Jetzt zu deinen FRagen:
    Ich habe dieses Jahr genau am 1.1 mit dem Abnehmen angefangen und ü. 5KG verloren.
    Mir ist es wichtig langsam abzunehmen. Es ist für mich Gesünder und durch die Schwangerschaft, ist mein Bindegewebe leider nicht so das Beste und brauch etwas länger, zum zurück gehen.
    Sport versuche ich 3-mal die Woche zu machen. Dabei gehe ich ins Fitnessstoudio.
    Meine Ernährung stelle ich langsam um, damit ich keine Heishunger bekommen.

    Ich wünsch dir weiterhin viel spaß beim Sport und viel Glück..
    LG http://himmelsblumen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann bei langem nicht essen was ich will. Ich mache 3-4 Mal die Woche Sport, für 6 Mal habe ich halt dann doch nicht Zeit. Ich esse nicht so viel süßes, aber ab und an gönne ich mir schon etwas. So nehme ich zwar nicht ganz so viel und schnell ab, was aber auch für den Körper gesünder ist. Ich hab in 2 Monaten 2,5 Kilo geschafft und ich damit wirklich glücklich. :)
    Dir auch noch viel Glück, dass es weiterhin so gut läuft :)

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja wirklich ein super ergebniss, glückwunsch zu so viel durchhaltevermögen :)
    selbst würde ich es niemals schaffen 6x pro woche sport zu machen, alleine weil mir die zeit fehlt, aber ich fange jetzt wieder damit an, mich auf die 3-4x pro woche hinzuarbeiten, das klappte im letzten jahr ganz gut
    lg

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    leider sieht es auf dem zweiten Bild tatsächlich in der Gesichts-/ Halspartie so aus, als würdest du den Bauch einziehen. Nicht, dass es was zur Sache tut, denn dein Ergebnis klingt wirklich gut!
    Ich habe über zweieinhalb Jahre 30 Kg verloren und habe noch ungefähr 10 vor mir ... Klar, das hat sehr lange gedauert, aber dafür ist es auch nachhaltig und ich kann nur jedem raten, es langsam anzugehen, wenn er das Gewicht halten möchte... Deshalb wünsche ich dir für deine Ziele noch ganz viel Disziplin und Erfolg!
    Ganz liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow du siehst super aus! lg

    AntwortenLöschen
  7. Ganz toll, dass du es weiter durchziehen willst. Ich wünsche dir viel Erfolg dabei.
    Auf meinem Blog habe ich auch ein Projekt "Strong is the new skinny" gestartet :)

    Liebst Steph

    AntwortenLöschen
  8. Zunächst mal: herzlichen Glückwunsch, ein tolles Ergebnis!
    Ein wenig muss ich den Vorrednern recht geben, das zweite Foto ist sieht etwas "eingezogen" aus, auch wenn es im End dem tollen Resultat keinen Abbruch tut! 6 x die Woche Sport ist auf jeden Fall schon ein ziemliches Päckchen, denk immer dran, das dein Körper auch Tage braucht, an denen er sich vollkommen erholen kann, auch, um sich um den Muskelaufbau zu kümmern. Ich mache deswegen fünf mal die Woche Sport, 2 x Cardio, 3 x Krafttraining und ernähre mich dazu üppig und vor allem clean! :)
    Wünsche dir vor allem noch viel, viel Freude auf deinem Weg!
    Beste Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  9. Respekt :) Deine Veränderung ist wirklich bewundernswert :)

    AntwortenLöschen
  10. wirklich tolle idee und toller post:)
    ich bin auch im Fitnessstudio angemeldet ;) mal schauen was passiert...;)

    AntwortenLöschen
  11. Das ist so ein super Ergebnis! Und ich finde es so toll, dass du weiterhin motiviert bist um noch mehr zu erreichen. Ich stimme dir auch zu, dass man einfach eine gute Mischung aus allem benötigt. Und Sport, egal in welcher Form, gehört da definitiv dazu. Auch wenn es leider nicht immer Spaß macht ;) Ich mache ja zur Zeit WeightWatchers und bin damit sehr zufrieden. Es hilft mir einfach dabei zu wissen welche Mengen ich pro Tag essen kann, um trotzdem Stück für Stück ein klein bisschen abzunehmen. Und ansonsten bin ich eben der Typ, der nicht alles mögliche essen kann ohne dass es sich auf der Waage bemerkbar macht. Aber das finde ich gar nicht so extrem schlimm, denn dann muss man ja drauf achten gesund und auch nicht zu viel zu essen. Den Vorteil (so sehe ich das) haben die anderen dann nicht.
    Liebe Grüße, Christin

    AntwortenLöschen
  12. Anonym13/6/14

    ich finde es auch ein gutes ergebnis,a llerdings scheinst du auf dem foto auch sehr deinen bauch einzuziehen, die luft anzuhalten und deine shculterhaltung besser zu beachten. da ist klar, dass das vorherbild etwas "plumper" aussieht. nichts desto trotz ein gutes ergebnis ;-)

    AntwortenLöschen

Schreibt mir was :)

Ich freue mich über eure Anregungen, Meinungen und Kritik.
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht.