Travelling: Riga.


Es war hier die letzte Woche etwas ruhig geworden, doch das hatte einen Grund: Ich war verreist. Eine Woche Riga, mit strahlendem Sonnenschein und dann Tiefschnee. Einfach die Stadt von allen Seiten sehen, mit Locals feiern, shoppen und Essen gehen. Herrlich. Natürlich bin ich auch ans Meer gefahren. Sandburgen bauen kann ja jeder, also haben wir uns für einen Schneemann entschieden. Alles in allem war es eine unglaublich tolle Reise und ich kann Riga jedem nur Nahe legen, da es eine wunderschöne Stadt ist.

Ein paar Random Facts:

*Wir saßen in einer Bar in der 1/2 Liter Bier 1€ kostet und 200g Ferrero Rocher 60€
*Lettland hat seit neuestem Euro, die Verwirrung der Leute bei den Münzen ist immernoch klasse
*Man muss wenn man das erste Mal in Riga ist den Esel küssen, beim zweiten Mal den Hund,... und ab dem 4ten Mal geht es bei den Hinterteilen weiter :D
*Letten reisen nach Deutschland zum Shoppen, da es bei uns günstiger ist
*Unser Hostel hat 5,50€ die Nacht gekostet
*Ich habe Null auf meine Ernährung geachtetund bestimmt 5 Kilo zugenommen
*Nachts Dumplings mit Sour Creme essen ist einfach zu geil
*Es gibt sogar in der Regionalbahn freies WLAN

Over & Out. ♥


Kommentare:

  1. richtig tolle bilder*_*sieht total schön dort aus:)
    liebe grüße
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  2. Riga sieht so schön aus, irgendwann muss ich dort auch mal hin! (:

    xoxx, Sabrina.

    AntwortenLöschen
  3. richtig tolle Bilder! Dein Blog ist wunderschön - ich werde jetzt öfters vorbei schauen.
    http://totallykaty.blogspot.de - Ich lebe für 1Jahr in den USA.

    AntwortenLöschen
  4. Anonym31/3/14

    Die Letten reisen nicht nach Deutschland zum Shoppen, das können sie sich nicht leisten. Sie gehen ja nichtmal in lettische Bars, all das ist für Touris gedacht!
    Sourcreme gibt es in Lettland nicht, dafür aber skabais krejums, eine Art saure, cremige Sahne, die zu jedem Essen gereicht wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. MIr würde das mit dem Shoppen von einigen, die da leben und aufgewacshen sind erzählt also kann es wohl nicht so falsch sein und das mit der Sour Creme wurde mir von den Locals so übersetzt also :D

      Löschen
  5. Anonym3/4/14

    Ich lebte dort auch, habe hier nur meine Erfahrung geteilt, um dich darauf hinzuweisen. "Also :D" zeugt von wenig Kritikfähigkeit.

    AntwortenLöschen

Schreibt mir was :)

Ich freue mich über eure Anregungen, Meinungen und Kritik.
Allerdings macht – wie immer im Leben – der Ton die Musik.
Beleidigungen und Anschuldigungen gegen mich oder meine Leser gehören sich nicht und werden kommentarlos gelöscht.